05. Mai 2020
Voll erwischt! Als Kind & junges Mädchen war ich viel allein unterwegs. Zog mit unserem Hund durch die Straßen, Felder und Wälder. Genoss die Stille und doch auch die Fülle, mit der die Natur mit mir gesprochen hat.

05. Mai 2020
Danke Mutter Erde für die Kraft die du mir gibst

30. April 2020
Beltane (Walpurgis) - Die rote Frau - Die wilde Frau Wo ist meine sinnliche Sinnlichkeit - wo ist die Wilde in mir? Im Sonnenlicht spüre ich die wahrhaft stärkenden Kräfte, die sich in meine Haut - ja wirklich schon - einbrennen! ...

11. März 2020
Vor 14 Jahren habe ich mein erstes Kind geboren, bin ich Mutter geworden und bin völlig eingetaucht in ein neues Leben. Wahrlich fehlt(e) mir oft die Hingabe ans Mama-Sein.

04. März 2020
✨Weibliche Weisheit weben✨ Also das Leben flasht mich sowas von.... Seit Samstag ist mein Wohnzimmer über und über mit StubenFliegen übersäht. Puh... Sie stehen für Transformation, sie sind da, wenn etwas faul ist oder etwas am verwesen ist! Ich verwese!!! Ja - ein Teil von mir ist gestorben und ich lasse ihn nicht los! Halte ihn fest, weil er mir über all die Jahre sooo vertraut geworden ist. Aber hey...er stinkt und modert und fängt an zu verwesen. uaahhhh 🥴 Da liege ich am...

17. Februar 2020
Wenn Frau im Jahre 2020 40 Jahre wird, das ist schon irgendwie magisch... 🥳🤩🥳 Im Grunde ist ja alles miteinander verbunden, so zauberhaft, magisch und doch check ich das irgendwie nicht immer so...

12. Februar 2020
Oh...ich schaue gern zurück! Ja wirklich! Wunden lecken ... ärgern ... reflektieren... Mich an Herzenssprünge erinnern...uvm.

07. Februar 2020
Manchmal benötige ich den Überblick, einen Blick von oben, mal einfach über den Dingen stehen! Ja, meinen Blick in die Ferne (in meine Zukunft) schweifen lassen! Wie wohltuend, wie klärend, wie frei und wie befreiend! Wie der Condor Voller Absicht und doch Ruhe. Erst wenn die Zeit reif ist, der Wind gut ist, niemand damit rechnet, dann....... dann weiß ich auch wohin ich meine Reise antreten möchte. So lang schon tapse ich mal dort hin und hier hin... Ohne Ziel - vom Leben gelebt - wie...

05. Februar 2020
Komm mit in meine Welt...sie ist bunt, leuchtend und einfach weich und weiblich! Doch das bedeutet auch Tiefe! Und immer wieder tauche ich in meine Welt und spüre die unendliche Unendlichkeit und eine nicht in Worte fassende Verbundenheit. Mit allem! Mit all meinen Zellen in mir und mit dem gesamten gigantischen Mulitversum. Alles fängt an zu vibrieren, wie tausend kleiner MiniSeifenblasen, die in mir zerplatzen. Meine Atmung wird schneller und dennoch tritt ein wohltuender Frieden in mir und...

14. Januar 2020
✨ Weibliche Weisheit weben ✨ Ich habe Momente, in denen ich hier hinter mein Haus gehe und durch den Wald stapfe, lausche, über einen Bach springe und mich dann ein kuscheliger Baum in der Sonne ruft. Dort lasse ich mich nieder und lausche weiter. Es dauert eine Weile, bis ich entspannen, mein Geist ruhiger wird und die Natur wirken kann. Es darf sich dann auch noch einiges zeigen. Probleme, Sorgen, Zweifel, Ängste, um dann tief zu atmen und mich ganz dem was ist, hinzugeben. So wie ich...

Mehr anzeigen