· 

Weshalb bin ich Geburtsbegleiterin?

weibliche Geburts-Weisheit weben
Ihr fragt*ich antworte:
Weshalb bist du eine Geburtspriesterin/spirituelle Geburtsbegleiterin geworden?
Meine eigene Zeiten der Schwangerschaften
*ich durfte sie 4 mal erleben*
haben jedes Mal mein Bewusststein stark verändert, erweitert und irgendwie auch neu programmiert.
Die Gefühle für meinen Körper wurden viel feinfühliger und klarer, meine Bedürfnisse konnte ich frühzeitiger spüren, wenn auch nicht immer gleich leben ;-) und das wichtigste:
In mir offenbarte sich der kosmische Himmel und die geliebte Mutter Erde.
Es war eine Grundenergie in mir, mit der ich mich so unendlich verbunden, geborgen und beschützt fühlte.
Ja, ein *InEinheitSein* der kosmische Himmel über mir die geliebte Mutter Erde unter mir <3
Meine erste Hebamme konnte nicht viel damit anfangen, als ich ihr meine neuen Wahrnehmungen mitteilte. So viele Farben, Lichter, Energien,... unbeschreiblich!
Ich war ziemlich allein mit all dem und doch beruhigte mich ein tiefes, inneres Vertrauen und mein Kopf war auch irgendwie ziemlich leer! ...ohne viel Literatur, Erfahrungsberichte, Videos,....Facebook & Co. gab es damals noch gar nicht...
Der absolute Höhepunkt dieser besonderen Reise, auf der ich nicht nur ein wunderschöne Kind empfing, versorgte und anschließend gebar, sondern ich selbst wurde so unendlich reich beschenkt und ja, ich gebar mich selbst!
Und bei jeden (Sternen-) Kind ein Stückchen mehr! <3 <3 <3
Meine eigenen Erfahrungen, Wahrnehmungen und eine Ausbildung/Einweihung, die in mir sehr viel frei gelegt hat, ließ mich mit dem Wunsch in diese Welt, Frauen in dieser besondern Zeit zu begleiten.
Ich möchte sie teilhaben lassen, was noch alles möglich ist, als das bloße gebären eines Kindes.
So viele Wunder, Ent-Wicklungen, die sich in diesen neun Monaten offenbaren - sie sind ein Geschenk und oft Wegweiser!
All dies ist mein Antrieb und mein Herzensanliegen, diese heilige Räume für Frauen zu öffnen, die in sich selbst eintauchen wollen. (was aber auch ohne Kind unterm Herzen möglich ist 🥰)
VollerLiebe*Ura
www.DeinGeburtsRaum.de
Fotoquelle: Anne-Sophie Montandraud 2015
#geburt #geburtsbegleitung #geburtspriesterin #selbstbestimmt #frei #schwangerschaft #schwangerschaftsbegleitung #freudeamleben

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

 

Ura Sabrina Gruber

urasabrina@gmail.com

+ 49 173/4417460

Dein Geburtsraum Bad Aibling